Marketing-Instrument für die Praxis

Die Wert einer Weiterempfehlung ist längst von jedem Facharzt bekannt. Das Teilen und das „Liken“ eines Posts auf den sozialen Netzwerken besitzt ebenfalls diese Mehrwert. Und heutzutage nutzt fast jeder Patient privat die sozialen Netzwerken.

PraMZa erstellt das Profil Ihrer Praxis auf den bedeutendsten sozialen Netzwerken wie Facebook, Instagram, Twitter oder Youtube und unterstützt Ihre Werbekampagnen auf Facebook.

Zahnarzt auf den sozialen Netzwerken

  • Starke Patientenbindung
  • Informativ: Services und Öffnungszeiten
  • Außendarstellung der Praxis
  • Mögliche Kontaktaufnahme
  • Gezielte Werbung

Facebook-Werbung für Zahnarzt

Facebook bietet mit den eigenen Seiten Facebook und Instagram aber auch durch den Audience Network eine breite Reichweite für die Werbekampagnen des Zahnarztes oder Kieferorthopäden. Darüber hinaus ist die Bestimmung der Zielgruppe noch präziser dank Datenangaben, welche bei Google eventuell nicht verfügbar wären.

Der Zahnarzt schaltet gezielte relevante Werbekampagnen für bestehende sowie potenzielle Patienten. Facebook kann auch als Kommunikationsweg für den Austausch mit Kollegen und Überweisen dienen.

Facebook Ads richtet sich nach der Marketing-Strategie des Zahnarztes oder der Praxis und ist sehr gut strukturiert.
Die Festlegung und die Kontrolle des Budgets sind präziser als bei anderen Werbe-Anbietern. A/B-Test gestatten das Ausprobieren und den Vergleich für die Anzeigengestaltung, Platzierung, Zielgruppe und Auslieferungsoptimierung.

Facebook: Informationen über den Zahnarzt und die Praxis

Chatfuntkion mit der Zahnarzt Praxis auf Facebook

In nur einem Klick können die Facebook-Nutzer von Ihrem persönlichen Feed auf das Praxis-Profil auf Facebook landen.

Auf dieser Facebook-Seite erscheinen nicht nur Ihre Posts und Praxis-Fotos sondern auch die Beschreibung der angebotenen Leistungen und mögliche Termin-Buchungen mit der Zahnarztpraxis.

Eine Call-To-Action kann individuell ausgewählt werden.

Facebook bietet ebenfalls eine Chat-Funktion. In dieser kann aber auch eine automatische Antwort vorprogrammiert werden, wo alle Angaben zu Sprechstunden angegeben werden.

Natürlich verlinkt die Praxis-Website auf die sozialen Netzwerke!

Remarketing mit Facebook: Facebook Pixel für Zahnarzt

Schalte Werbung in dem Feed der Nutzer, die deine Website bereits besucht haben. 

Anrede Titel


Hinweis: Ihre Daten werden genutzt, um Ihre Anfragen einmalig zu beantworten.

Wenn Sie den Button „Jetzt senden“ betätigen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage erhoben, gespeichert und verarbeitet werden. Dieses Einverständnis können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.