Hier kommt die neue PraMZa-Website!

Willkommen bei PraMZa. Wir verabschieden uns vom alten Design. Das alte Design sollte funktionell und alles Anderes als standard wirken. So wie der Name „PraMZa“ als Akronym für Praxismarketing für Zahnärzte. Die alte Version der Seite sollte erstmal erlauben, Teste auszuführen. Search Engine Marketing heißt, viele Hypothese aufstellen, Variationen ausprobieren, Daten auswerten und dann Entscheidungen  treffen.

Das Ziel der alten Seite ist erreicht. Sie erweist sich sogar als äußerst zufriedenstellend. Bei den letzten Tests erreichte die Webseite eine Ladegeschwindigkeit (PageSpeed) für die Desktop und mobile Version von jeweils 98 und 99 von 100 (siehe den Artikel über Google Fonts).

Praxismarketing mit gutem Pagespeed PraMZa
PageSpeed Analyse mobile für PraMZa - score 99

Dadurch konnte die neue Seite den perfekten Score von PageSpeed 100 sowohl für Desktop als für Mobile direkt bei dem Relaunch erzielen. Ehrlich gesagt war das so schnell eher unerwartet. Und glauben Sie mir, ich werde die nächsten Nächte bestimmt gut schlafen.

Erstaunlich war, dass die Seite generell bei den Tests wesentlich abgeschnitten war, bevor die Wartungsarbeiten fertig waren.
Am CDN, Cache usw. wird trotzdem demnächst wieder „herumgebastelt“. Es ist auch Sinn der Suchmaschinenoptimierung.

Die Seite ist neu. Die Social-Accounts sind neu. Aber die Mission bleibt! 

Alle Posts werden im neuen Design übernommen. Aber es kann einiger Zeit in Anspruch nehmen. Die Kommentare werden auch nicht übernommen. Den technischen Aufwand ist es nicht wert. Text-Korrekturen sind erstmal auch nicht geplant, obwohl ich es als Nicht-Muttersprachler für nötig halte.

Die nächsten Herausforderungen sind nicht mehr technisch (es wird selbstverständlich ständig an die Seite etwas gemacht) sondern semantisch. Die bisherige Version hatte ein schlichtes Design. Die Struktur der Kategorien und der Unterseiten hat erlaubt, wertvolle Informationen über den semantischen Ausbau der Website zu sammeln und ein Konzept für die interne Verlinkung zu erstellen. Diese neue Experimente werden sich natürlich auf die Praxis-Website und die Patientenakquise widerspiegeln.

Hoffentlich gefällt Ihnen das neue PraMZa!

Schreiben Sie hier Ihren Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.